Lotto und ihre Geschichte

0 279

Das Lotto Spielen hat in Deutschland eine lange Tradition. In der Tat wurde der Begriff zum ersten Mal im Jahr 1665 erwähnt und bezog sich auf ein Spiel, bei dem die Teilnehmer einen Gewinn erzielen konnten, in dem sie einen Zettel aus einem Gefäß zogen. Die Gewinne waren auf dem jeweiligen Zettel vermerkt und die Teilnahme an dem Spiel musste mit Geld bezahlt werden.

Die Art des Lottospiels, wie wir es heute kennen, ist jedoch noch älter und wurde bereits im 15. Jahrhundert in Genua gespielt. Dabei mussten fünf von 90 Zahlen erraten werden. Das Spiel erfreute sich bei der Bevölkerung großer Beliebtheit und schon bald machten die damaligen Herrscher das Spiel zu einem staatlichen Recht. Verschiedene Arten des Lottospiels wurden bald auch in anderen Ländern populär.

Modernes Lotto in Deutschland

Die erste Ziehung des beliebten 6 aus 49 Lotto fand in Deutschland am 9. Oktober 1955 statt. Die Spielformel wurde von Lothar Lammers und Peter Weiand erfunden. Das Ziel war es, ein Ziel zu schaffen, das Frauen und Männer gleichzeitig begeistern würde und außerdem keine speziellen Kenntnisse erforderte, wie das bei den bis zu diesem Zeitpunkt üblichen Sportwetten der Fall war. In dieser ersten Ziehung gelang es keinem Spieler, sechs Richtige zu erzielen. Das passierte erst in der sechsten Ziehung, bei der gleich drei Spieler die sechs gewinnenden Zahlen richtig tippen. Das Lotto Spiel gewann in den folgenden Jahren stets an Popularität. Im Jahr 1965 begann das Erste Fernsehprogramm damit, die wöchentliche Ziehung live zu übertragen. Erst 48 Jahre später, im Jahr 2013 wird die Übertragung der Ziehung im Fernsehen eingestellt und ist seitdem nur noch über Internet zu sehen. Vom Jahr 183 bis zum Jahr 2000 gab es auch ein Mittwochslotto, bei dem auf 7 von 38 Zahlen getippt wurde. Schließlich wurde die Mittwochsziehung jedoch eingestellt und der Jackpot auf das Lotto am Samstag übertragen.

Online Lotto setzt sich durch

Im Zeitalter des Internet hat das Lottospiel einen großen Wandel erfahren. Längst geben viele Spieler Ihren Tippschein nicht mehr an der Lotto Annahmestelle ab, sondern können jetzt Lotto online spielen. Für viele Teilnehmer gestaltet sich das als wesentlich praktischer und das Online Lotto erfreut sich einer wachsenden Teilnahme. Zahlreiche Webseiten sind zu diesem Zweck ins Leben gerufen worden, die dem Kunden auch zusätzliche Vorteile bieten. So kann man oft als Neukunde Lotto gratis spielen und die Seiten bieten ach viel Information und Statistiken, die beim richtigen Tipp hilfreich sein können.

Lotto und ihre Geschichte
5 (100%) 2 Bewertungen

Leave A Reply

Your email address will not be published.